fbpx

Die Académie du Vin Sensorikbox

Endlich ein Degustationspaket, bei dem Sie etwas lernen können! Nichts ist nämlich wertvoller als die Anleitung eines Experten, wenn's ums Verkosten geht. Und dieser persönliche Coach kommt ab sofort zu Ihnen nach Hause. Zusammen mit den Weinen der vier Sensorikboxen.

Wir haben bei Gerstl Weinselektionen 24 Weine zu verschiedenen Weinthemen sorgfältig verkostet und ausgewählt. Daraus sind 4 Sensorikboxen à je 6 Flaschen enstanden. Zu diesen vier Weinpaketen haben wir den «Tasting-Tutor» programmiert. Ein virtueller Verkostungs-Coach, der Sie Schritt für Schritt durch die einzelnen Weine führt. Exakt nach WSET (Level 2/3). Sie geben ins interaktive Degu-Formular Ihre Eindrücke ein und erhalten unmittelbar wertvolles Feedback. Haben Sie die Farbe richtig erkannt? Sind Ihre Aromen korrekt? Stimmt Ihr Eindruck von Süsse, Säure, Tannin und Körper? Wenn nein, worauf sollten Sie achten?

Ob Sie jeweils mehrere Weine nebeneinander oder jede Flasche für sich degustieren, spielt keine Rolle.

Der «Tasting Tutor» ist zudem so programmiert, dass er auf allen Geräten einwandfrei funktioniert: Laptop, Tablet, Handy, IOS, Android… Sie dazu brauchen ist einzig eine Internetverbindung.

So einfach funktioniert’s:

  1. Sie wählen und bestellen unten eine oder mehrere Sensorikbox(en)
  2. Die Lieferung kommt in wenigen Tagen direkt per Post von Gerstl Weinselektionen
  3. Dabei erhalten Sie auch den Zugang zum «Tasting Tutor»
  4. Sie verkosten die Weine mit dem «Tasting-Tutor» auf unserer E-Learning-Seite
  5. Dabei vergleichen Sie Ihre Notiz Schritt für Schritt mit der des Experten und kriegen wertvolle Tipps

ausprobieren

Sensorikbox 1

Wie erkenne ich das Eichenfass?

Sie verkosten zwei Chardonnays vom selben Produzenten, aus der selben Region. Einer aus dem Stahltank, einer aus dem Barrique mit Hefeausbau und BSA.

Wie beurteile ich den Körper?

Sie degustieren zwei tolle Rotweine aus Süditalien. Einer mit viel Alkohol, Extrakt und wuchtigem Körper, der andere feingliedrig und elegant aus einem hoch gelegenen, kühlen Rebberg.

Wie unterscheide ich Säure von Tannin?

Sie geniessen zwei Spanier mit komplett unterschiedlicher «Struktur». Der eine dominiert von kräftiger Säure mit wenig Gerbstoff, der andere dominiert von massivem Tannin.

Sensorikbox 1: Fr. 125.–

je 1 Flasche 75 cl:  Chardonnay Navarra DO, Pago de Cirsus* / Chardonnay Navarra DO «Barrica», Pago de Cirsus / Bierzo DO «Vitis Extrema» / Toro DO «Las Tierras» / Primitivo Manduria DOC, Matané / Etna Rosso DOC, Palmento Costanzo (inklusive Verpackung und Versand).

* ACHTUNG: Der Jahrgang 2018 ist erst unterwegs. Dieser Karton wird Anfang Februar ausgeliefert.

Vorrätig

Karton mit 6 Flaschen 75cl

Sensorikbox 2

Was ist «Autolyse» im Schaumwein?

Sie verkosten einen tollen Prosecco neben einem exzellenten Champagner. Also einmal frische Frucht und einmal komplexe Hefeautolyse.

Frucht oder Terroir? Der Unterschied beim Pinot Noir.

Sie geniessen zwei gleichwertige Pinot Noir. Einer aus der Bündner Herrschaft, der andere aus dem Burgund. Also Rebsorten- versus Terroircharakter.

Wie erkenne ich Alter und Reifepotenzial?

Sie degustieren zwei Bordeauxweine vom selben Château. Einmal jung und frisch, mit Jahrgang 2017, einmal wunderbar ausgereift mit Jahrgang 2002.

Sensorikbox 2: Fr. 175.–

je 1 Flasche 75 cl:  Champagne Beaumont de Crayères / Prosecco Valdobbiadene, Nani Rizzi / Malanser Blauburgunder, Peter Wegelin / Bourgogne AOC, Domaine Guyon / 2002 / 2017* Château Fougas «Maldoror», Côtes de Bourg AOC (inklusive Verpackung und Versand).

* ACHTUNG: Der Jahrgang 2017 ist noch nicht eingetroffen. Dieser Karton wird im März ausgeliefert.

Vorrätig

Karton mit 6 Flaschen 75cl

Sensorikbox 3

Neutrale Weissweinsorten

Der Winzer hat diverse Möglichkeiten, neutrale Weissweinsorten zu vinifizfieren. Wir zeigen hier die drei Wichtigsten:

1. Neutral belassen, denn dies gefällt weitaus den meisten Leuten
Sie verkosten als Beispiel einen Pinot Grigio Trento DOC
2. Zusätzliche Aromatik durch Ausbau im Eichenfass und BSA
Sie erfahren dies mit einem wunderschönen Rioja Blanco DOCa
3. Konzentration der Aromen in der Beere dank dem Botrytis-Pilz
Sie probieren zum Thema einen exzellenten Sauternes AOC

Aromatische Weissweinsorten

Aromatische Rebsorten werden (mit ganz wenigen Ausnahmen) immer auf möglichst reine, typische Fruchtaromen vinifiziert. Sie verkosten hier drei Paradebeispiele für aromatische Trauben:

Einen Sauvignon Blanc aus der Pfalz, einen Riesling ebenfalls aus der Pfalz und schliesslich den Albariño aus Rías Baixas in Nordspanien.

Sensorikbox 3: Fr. 135.–

je 1 Flasche 75 cl:  Pinot Grigio Trento DOC, Bollini / Rioja Blanco DOCa, Paloma de Sacramento / Château Bastor-Lamontagne, Sauternes AOC / Sauvignon Blanc Pfalz, von Winning / Riesling Pfalz, von Winning / Rías Baixas DO, Adega Eidos (inklusive Verpackung und Versand).

Vorrätig

Karton mit 6 Flaschen 75cl

Sensorikbox 4

Anders als Weissweinsorten, die praktisch immer ein kühles Klima brauchen, wachsen Rotweine in kühlen, gemässigten und warmen Zonen. Anhand von 6 sorgfältig selektionierten Weinen erfahren Sie, wie sich der Weincharakter mit dem Klima ändert.

Rotweinsorten für kühles bis gemässigtes Klima

Sie verkosten einen Syrah aus dem Rhônetal und einen Nebbiolo aus dem Piemont

Rotweinsorten für gemässigtes bis warmes Klima

Sie geniessen eine Cabernet-Merlot-Cuvée aus Bordeaux und einen reinen Sangiovese aus der Toscana

Rotweinsorten für warmes bis heisses Klima

Sie probieren einen Grenache aus Châteauneuf-du-Pape und einen Tempranillo aus Spanien

Sensorikbox 4: Fr. 175.–

je 1 Flasche 75 cl:  Syrah Collines Rhodaniennes IGP, Ferraton / Barbaresco DOCG, Roccalini / Chianti Classico DOCG, Castello di Lamole / Château du Retout, Haut-Médoc AOC / Châteauneuf-du-Pape AOC, Domaine Barroche / Ribera del Duero DO, Rubejo (inklusive Verpackung und Versand).

Vorrätig

Karton mit 6 Flaschen 75cl